Eilmeldung: Historischer vierter Bezirkspokalsieg in Folge für OSC I!

Topaktuell - Finale in Neudorf: PSV Duisburg - OSC I (29.11.19)
 Brett   RgNr   PSV Duisburg  DWZ   —   RgNr   OSC I  DWZ   1 : 3 
1 1  FM Maslak, Sulejman    2283  - 1  Heinert, Eugen  2208   ½ : ½ 
2 4  Sirringhaus, Wilfried 2100 - 6  Jentzsch, David 1970 ½ : ½
3 5  Brüggemann, Josef 1928 - 7  Sobeck, Oskar 1802 0 : 1
4 1001  Kellermann, Nicolas 1809 - 8  Mohrholz, Stefan   2029 0 : 1
   Ø 2030     Ø 2002   

Auslosung & alle (Einzel-)Ergebnisse des Finales

Neuer Spielort: neues PSV-Spiellokal, Gustav-Adolf-Str. 65, 47057 Duisburg (Neudorf)

 

Historisch: Vierter Bezirksviererpokalsieg in Folge!

Gegen eine leicht favorisierte Mannschaft des PSV Duisburg, gegen den OSC I in der 2. Runde der aktuellen Regionalligasaison vor ziemlich genau zwei Monaten noch unterlegen gewesen war, feierte der OSC-Vierer einen praktisch nie gefährdeten historischen Erfolg, nämlich den mittlerweile, sage und schreibe, vierten Bezirkspokalsieg in Folge. Demnach ist OSC I seit genau zwölf Pokalkämpfen auf Bezirksebene, in denen unglaubliche 39 Punkte aus 48 Partien, was einem Prozentsatz von 81,25% entspricht, geholt wurden, ungeschlagen - Wahnsinn! Damit ist der OSC zum vierten Mal in Folge als einziger Verein aus dem Schachbezirk Duisburg für den NRW-Viererpokal qualifiziert.

Pokalsieg 2016/17

Pokalsieg 2017/18

Pokalsieg 2018/19

Pokalsieg 2019/20

Zurück