Eilmeldung: OSC I wahrt Heimweste, gewinnt auch 3. Heimspiel und klettert auf 3. Rang!

5. Runde & Stadtderby: OSC I - SG Meiderich/Ruhrort (13.01.19)
 Brett   RgNr   OSC I  DWZ   —   RgNr   SG Meiderich/Ruhrort    DWZ   4½:3½ 
1 1  Heinert, Eugen 2196 - 1  Leers-Fischer, Hans 1921 0 : 1
2 2  Heinert, Alex  2023  - 2  Titzhoff, Frank 1993 ½ : ½
3 3  Peters, Jens 1834 - 3  Zielinski-Backens, Werner   1905 1 : 0
4 4  Jentzsch, David 1926 - 4  Visser, Dirk 2033 1 : 0
5 5  Mohrholz, Stefan 1952 - 5  Schmidt, Alexander 2016 ½ : ½
6 6  Emeljanov, Anatolij 1830 - 6  Trapp, Jörg 1883 ½ : ½
7 7  Vijayakumar, Prusoth   1828 - 7  Sauer, Andreas 1894 ½ : ½
8 12  Rohfleisch, Daniel 1853 - 8  Haverkamp, Wilfried 1894 ½ : ½
   Ø 1930     Ø 1942   

Alle (Einzel-)Ergebnisse der 5. Runde

SG Meiderich/Ruhrort: Mannschaftskader (inkl. Einzelergebnissen) und Vereinshomepage

 

Neues Jahr, neues Glück - Aller guten Dinge sind drei

3. Heimspiel der Saison, 3. Heimsieg, 3. Tabellenrang! Nach der fünfwöchigen Weihnachtspause kam es in der 5. Runde zu einer Rarität für die 1. Mannschaft: Mit dem Heimspiel gegen die befreundete SG Meiderich/Ruhrort fand nach gut einer Dekade endlich wieder ein Stadtderby statt! Dieses fand, wie es sich für direkte Tabellennachbarn gehört, nicht nur auf dem Papier auf Augenhöhe statt, so dass letztendlich Kleinigkeiten entscheidend sein sollten. Beim Stand von 3½ zu 3½ nach fünf größtenteils sehr friedlichen Remisvereinbarungen und jeweils einer Gewinn- und Verlustpartie entschied Jens (Brett 3) den spannenden Kampf in der achten und letzten Partie nach ungefähr vier Stunden mit seinem zweiten Sieg in Folge, so dass die OSC-Mannschaft ihre weiße Heimweste auch im dritten Heimspiel der Saison wahren konnte (zwei Heimspiele in den Runden 7 und 8 folgen noch).

Nach der 5. von insgesamt neun Runden steht OSC I auf dem sehr guten 3. Rang, punktgleich mit dem Zweiten und mit dem Sechsten, was die Ausgeglichenheit der breiten Aufstiegszone hinter dem überragenden und immer noch verlustpunktfreien Tabellenführer VfSuF Düsseldorf-Süd verdeutlicht (zur Tabelle). Passend zur Tabellensituation gastiert die OSC-Spitzenvertretung in der 6. Runde am Sonntag, dem 17. Februar 2019, beim nächsten direkten und punktgleichen Tabellennachbarn, der SG Hochneukirch aus Jüchen, gegen die man in der letzten Saison einen knappen 4½:3½-Heimsieg feiern konnte. Drücken wir die Daumen, dass die schwarze Auswärtsserie ausgerechnet im dritten Gastspiel der Saison beendet werden kann! (eh, 13.01.19)

Zum Spielbericht der SG Meiderich/Ruhrort (16.01.19)

Zurück