Ergebnisse der Woche vom 10. bis zum 16. Dezember 2018 (letzte Aktualisierung: 01.01.19, 14:25 Uhr)

10. London Chess Classic - FIDE-Open (London, So., 09.-So., 16.12.18)

Offenes Turnier (Open), 9 Runden im Schweizer System, Turnierpartien („Fischer kurz“), DWZ- (siehe auch unten) und Elo-Auswertung; Ergebnisseite / Partien zum Nachspielen und Herunterladen

OSC-Teilnehmer: Daniel Rohfleisch (Elo 1820)

Paarungen, Ergebnisse und Tabellen (letzte Aktualisierung: 19.12.18, 14:45 Uhr)

1. Runde (So., 09.12.18): 64 Hill, Alistair (ENG, Elo 2219) - Daniel (1820) 1-0

2. Runde (Mo., 10.12.18): 76 Daniel (0/1) - Prior, Stephen C V (ENG, 2065) ½-½

3. Runde (Di., 11.12.18): 82 Marentini, Marcel (SUI, 2030) - Daniel (½/2) 1-0

4. Runde (Mi., 12.12.18): 89 Daniel (½/3) - Davison, Chris (ENG, 2068) ½-½

5. Runde (Do., 13.12.18): 97 Raisinghaney, Sumit (ENG, ENG-Rating 1412) - Daniel (1/4) 0-1

6. Runde (Fr., 14.12.18): 81 Daniel (2/5) - Olarasu, Juliana (ROU, 2058) 1-0

7. Runde (Sa., 15.12.18): 61 Sedykh, Mikhail (ENG, 2118) - Daniel (3/6) 1-0

8. Runde (Sa., 15.12.18): 67 Daniel (3/7) - Lopez Gomez, Jose Pablo (MEX, Elo 2094, DWZ 2061, Potsdamer SV Mitte) 0-1

9. (letzte) Runde (So., 16.12.18): 78 Cole, James (ENG, 1914) - Daniel (3/8) ½-½

Endstand - Fortschrittstabelle

Endstand - Rangliste

Neu: Offizielle DWZ-Auswertung (19.12.18): Daniel von 1821 auf 1853 (Turnierleistung: 1926), Rekord-DWZ seiner bisherigen Karriere

Bezirks-Seniorenmeisterschaft in Rheinhausen, 4. Runde (Di., 11.12.18, 17:30 Uhr) & - neu! - Auslosung 5. Runde (am 21.12.18 veröffentlicht)

Letzter Termin 2018: 4. Runde (11.12.18, 17:30 Uhr)

Auslosung 4. Runde

 Tisch   TlnNr   Teilnehmer (Weiß)    TWZ   Pkt.   —   TlnNr   Teilnehmer (Schwarz)    TWZ   Pkt.   Ergebnis   ggf. Termin* 
1 1.  Heinert,Alex  2023  (2½) - 4.  Ciglenecki,Ignaz 1696 (2) 1 - 0  
2 3.  Fehmers,Werner 1792 (2) - 2.  FM Kooshani,Mahboobullah   1846 (2½) 0 - 1**  
3 5.  Lenin,Sergo 1622 (2) - 6.  Halfmann,Peter 1604 (2) 1 - 0  
4 11.  Bobkow,Axel 1325 (2) - 8.  Boffen,Jürgen 1435 (1½) ½ - ½  07.12.18 
5 9.  Kerkhoff,Johannes 1380 (1) - 16.  Kubitza,Peter --- (1) 0 - 1  
6 13.  Oberst,Alfred 1263 (1) - 10.  Osten,Horst 1379 (1) ½ - ½ 05.12.18
7 14.  Jurga,Werner 1252 (1) - 12.  Corley,Derek 1305 (1) 0 - 1  
8 7.  Hampel,Ernst 1468 (½) - 15.  Saalberg,Karin 800 (0) 1 - 0  

* bei Verlegungen

** Remisreklamation gemäß FIDE-Regeln, über die die beiden Bezirksspielleiter entschieden haben

Turnierorganisator Werner Fehmers trat nach den unglücklichen Vorfällen in der 4. Runde aus persönlichen Gründen vom Turnier zurück.

Vier Fotos siehe unten.

Die Auslosung 5. Runde (08.01.19) wurde am 21.12.18 veröffentlicht (siehe unten).

5. Runde (08.01.19, 17:30 Uhr)

Auslosung 5. Runde (am 20.12.18 durchgeführt und am 21.12.18 veröffentlicht)

 Tisch   TlnNr   Teilnehmer (W)  TWZ   Punkte   —   TlnNr   Teilnehmer (S)    TWZ   Punkte   Ergebnis   Termin 
1 5.  Lenin,Sergo  1622  (3) - 1.  Heinert,Alex  2023  (3½) 0 - 1  
2 2.  FM Kooshani,Mahboobullah   1846 (3½) - 11.  Bobkow,Axel 1325 (2½) 1 - 0  
3 4.  Ciglenecki,Ignaz 1696 (2) - 8.  Boffen,Jürgen 1435 (2) 1 - 0  
4 16.  Kubitza,Peter --- (2) - 6.  Halfmann,Peter 1604 (2) 1 - 0  20.01.19* 
5 12.  Corley,Derek 1305 (2) - 10.  Osten,Horst 1379 (1½) ½ - ½  
6 7.  Hampel,Ernst 1468 (1½) - 13.  Oberst,Alfred 1263 (1½) ½ - ½  
7 9.  Kerkhoff,Johannes 1380 (1) - 14.  Jurga,Werner 1252 (1) 1 - 0  
8 15.  Saalberg,Karin 800 (0)  spielfrei

* Nach dem längeren Krankenhausaufenthalt von Peter H. wurde diese letzte Partie der 5. Runde am So., 20.01.19, im Spiellokal der SG Meiderich/Ruhrort nachgeholt.

Die Auslosung 6. Runde (22.01.19) wurde am 20.01.19 nach Beendigung der obigen Nachholpartie durchgeführt und anschließend veröffentlicht (siehe unten).

Teilnehmerliste (sortiert nach TWZ)
 Nr.   Teilnehmer  TWZ   Verein
1.  Heinert,Alex  2023   OSC Rheinhausen
2.  FM Kooshani,Mahboobullah   1846  PSV Duisburg
3.  Fehmers,Werner 1792  OSC Rheinhausen
4.  Ciglenecki,Ignaz 1696  OSC Rheinhausen
5.  Lenin,Sergo 1622  PSV Duisburg
6.  Halfmann,Peter 1604  OSC Rheinhausen
7.  Hampel,Ernst 1468  SG Duisburg-Nord
8.  Boffen,Jürgen 1435  SF Brett vor'm Kopp
9.  Kerkhoff,Johannes 1380  OSC Rheinhausen
10.  Osten,Horst 1379  ESK Wedau-Bissingheim  
11.  Bobkow,Axel 1325  SF Brett vor'm Kopp
12.  Corley,Derek 1305  SF Brett vor'm Kopp
13.  Oberst,Alfred 1263  OSC Rheinhausen
14.  Jurga,Werner 1252  OSC Rheinhausen
15.  Saalberg,Karin 800  ESK Wedau-Bissingheim
16.  Kubitza,Peter    SG Meiderich/Ruhrort

Offene OSV-Meisterschaft 2018/19 in Oberhausen, Komplettierung 5. Runde (Di., 11.12.18, 19:00 Uhr) & Auslosung 6. Runde

Offenes Turnier, 7 Runden im Schweizer System (dienstags, grundsätzlich im Drei-Wochen-Rhythmus, 04.09.18 - 29.01.19), Turnierpartien (Fischer kurz), DWZ-Auswertung

OSC-Teilnehmer: Anatolij Emeljanov, Peter Halfmann, Eugen Heinert (Titelverteidiger), Mathias Mroczek, Alfred Oberst und Antonios Papadopoulos

 

Topaktuell - Komplettierung 5. Runde (vgl. Ergebnisse vom 27.11.18) & Auslosung 6. Runde (08.01.19):

Nach der 5. von insgesamt 7 Runden führt Eugen das Feld als einziger Teilnehmer ohne Verlustpunkt an, gefolgt von seinem nächsten Gegner, Marius Eckert (DWZ 2032, SV Waltrop) mit einem halben Punkt Rückstand. Dahinter folgen, wiederum mit einem halben Punkt Rückstand, zwei Teilnehmer mit 4 Punkten, die in der 6. Runde gegeneinander spielen werden: Dr. Dragos Ciornei (2075, Oberhausener SV) und Antonios nach vier Siegen in Folge! Mathias hat 3,5, Peter 2,5 und Anatolij sowie Alfred jeweils 2 Punkte.

Die 6. und vorletzte Runde findet erst im nächsten Jahr, am Dienstag, dem 8. Januar 2019, statt. Die Auslosung wurde am Dienstag, dem 11. Dezember 2018, durchgeführt (siehe auch Foto).

Vier Fotos (ein neues Foto mit Auslosung 6. Runde) siehe unten.

Turnierseite (am 12.12.18 aktualisiert)

Berichte: 1 (05.09.18) / 2 (10.10.18) / 3 (30.10.18) / 4 (23.11.18) / 5 / 6 / 7

Ausschreibung

Veranstalter (Oberhausener SV)

Offenes OSV-Schnellschachturnier 2018/19 in Oberhausen, 5./6 Spieltagen (Di., 11.12.18, 19:00 Uhr)

Offenes Schnellschachturnier mit Gesamtwertung, insgesamt 6 Spieltage (18.09.18 - 22.01.19), jeweils 7 Runden im Schweizer System, jeweils 10 Minuten plus 5 Sekunden/Zug pro Spieler und Partie, Anmeldeschluss an jedem Spieltag um 19 Uhr vorort

OSC-Teilnehmer: Eugen Heinert, Alfred Oberst

OSC-Teilnehmer (4. Spieltag am 20.11.18): Eugen Heinert, Alfred Oberst

OSC-Teilnehmer (3. Spieltag am 30.10.18): ---

OSC-Teilnehmer (2. Spieltag am 09.10.18): Alfred Oberst

OSC-Teilnehmer (1. Spieltag am 18.09.18): Eugen Heinert, Mathias Mroczek, CM Swen Pröttel

 

Topaktuell - Endstand nach 7 Runden im Schweizer System (siehe auch Fotos unten)

Während Eugen mit 4½/7 ein eher unterdurchschnittliches Turnier hatte, spielte Alfred das Turnier seines Lebens und landete mit herausragenden 3½/7 und einer um mehr als 300 Punkte höheren Ratingleistung als seine aktuelle DWZ auf einem sehr guten 12. Rang. Turniersieger wurde Dr. Dragos Ciornei (Oberhausener SV) mit 6,0 Punkten. Insgesamt nahmen 20 Spieler teil.

Nachtrag: Endstand 5. Spieltags und aktualisierte Gesamtwertung siehe Turnierseite (12.12.18).

Der nächste und letzte von insgesamt sechs Spieltagen findet am Dienstag, dem 22. Januar 2019, statt.

Turnierseite

Berichte: 1 (22.09.18) / 2 (12.10.18) / 3 (02.11.18) / 4 (23.11.18) / 5 / 6

Ausschreibung

Turnierankündigung

Veranstalter (Oberhausener SV)

Bezirks-Einzelmeisterschaft 2018 in Duisburg-Ruhrort, 6. Runde (Fr., 14.12.18, 19:00 Uhr)

Spielort/Ausrichter: SG Meiderich/Ruhrort, Spiellokal über dem Radiomuseum, Bergiusstr. 27, Duisburg-Ruhrort

7 Runden im Schweizer System (jeweils freitags, Turnierdauer: 14.09.18-18.01.19), Turnierpartien, DWZ-Auswertung, Qualifikation zur Verbands-Einzelmeisterschaft 2019 (Plätze 1-4) möglich

OSC-Teilnehmer: Peter Halfmann, Stefan Mohrholz, Mathias Mroczek, CM Swen Pröttel und Jan Vortmeier (passives OSC-Mitglied und -Jugendspieler)

6. Runde (14.12.18)

Auslosung 6. Runde (siehe unten; am 01.12.18 veröffentlicht)

Ergebnisse 6. Runde (siehe oben; am 15.12.18 veröffentlicht)

7. (letzte) Runde (18.01.19)

Auslosung 7. Runde (siehe unten; am 15.12.18 veröffentlicht)

Ergebnisse 7. Runde und Endstand (am 19.01.19 veröffentlicht)

1. Werner Zielinski-Backens 5,5 (SG Meiderich/Ruhrort), 2. Stefan Mohrholz 5,0 (OSC), 3. Mathias Mroczek 5,0 (OSC)

Offizielle Turnierseite / Turnierseite des Ausrichters

Ergebnisseiten des Ausrichters: 1 / 2 / 3 (Teil I / II) / 4 / 5 / 6 / 7

OSC-Turnierseite

Ankündigung (des Ausrichters)

Veranstalter (Schachbezirk Duisburg)

35. Offene Krefelder Stadtmeisterschaft 2018, 7. (letzte) Runde (Fr., 14.12.18, 19:30 Uhr)

Offenes Turnier, 7 Runden im Schweizer System (freitags, 14.09.-14./21.*12.18), Bedenkzeit: Fischer-Modus ''lang'', DWZ-Auswertung, * Siegerehrung am 21.12.18

OSC-Teilnehmer: Anatolij Emeljanov, Eugen Heinert und Antonios Papadopoulos (ab 2. Runde*); außerdem: Dirk Imbierowicz (ehemaliger OSC-Spieler)

 

Die letzte und entscheidende Runde fand am Freitag, dem 14. Dezember 2018, statt - Ergebnisse 7. Runde:

Topaktuelle Ergebnisse und Endstand:

Winkel, Peter (aktuelle DWZ 2129, Krefelder SK Turm; 5½/6) - Heikaus, Frank-Josef (1908, SFü Kempen; 4½/6) ½-½

Ruprecht, Thomas (1992, SC Bayer Uerdingen; 4½/6) - Steingrobe, Udo (1967, Sfü Kempen; 5/6) ½-½

Eugen (2164; 4½/6) - Meyer zu Kniendorf, Jochen (1734, Düsseldorfer SK; 4/6) 1-0

...

Antonios (1749; 3½/5*) - Osten, Sonja (1547, ESK WD Wedau-Bissingheim; 3½/6) ½-½

12 Bachanek, Adrian Robert (1454, Krefelder SK Turm; 3/6) - Anatolij (1861; 2½/6) 1-0 kampflos (am Freitag entschuldigt)

 

Endstand nach 7 Runden im Schweizer System

1. Winkel, Peter (2129, Krefelder SK Turm) 6,0

2. Eugen (2164, OSC) 5,5

3. Steingrobe, Udo (1967, Sfü Kempen) 5,5

4. Alkhazashvili, Ololi (2160, Krefelder SK Turm) 5,0

5. Ruprecht, Thomas (1992, SC Bayer Uerdingen) 5,0

6. Vasiljev, Jurij (2064, SF Moers) 5,0

7. Heikaus, Frank-Josef (1908, SFü Kempen) 5,0

...

14. Antonios (1749, OSC) 4,0 (aus 6)

28. Anatolij (1861, OSC) 2,5

... (insgesamt 38 Teilnehmer)

 

Turnierseite / Teilnehmerliste (38 Teilnehmer) / Alle Paarungen und Ergebnisse / Fortschrittstabelle (inoffiziell)

Neu: Abschlussbericht inklusive offiziellem Endstand (15.12.18)

Neu II: Presseartikel (17.12.18)

Neu III: Offizielle DWZ-Auswertung (01.01.19)

Ausschreibung (pdf)

Einladung

Veranstalter (Krefelder SK Turm)

Verbandsklasse, Gruppe III, 4. Runde (So., 16.12.18, 10:00 Uhr)

4. Runde: SK Turm Kleve II - OSC II (16.12.18)
 Brett   RgNr   SK Turm Kleve II    DWZ   —   RgNr   OSC II  DWZ   5 : 3 
1 9  Huysman, Arie Cornelis  1955  - 13  Papadopoulos, Antonios    1749  1 : 0
2 11  Aengenheister, Dennis 1878 - 15  Sadzio, Jörg 1682  ½ : ½ ! 
3 13  Hermsen, Frederik 1761 - 16  Reisloh, Carsten 1674 1 : 0
4 14  Jaspers, Stefan 1786 - 2002  Hartjes, Jenny 1570 1 : 0
5 15  Boxberg, Oliver Gerhard   1774 - 2003  Sobeck, Oskar 1474 0 : 1 !
6 16  Walterfang, Marco 1781 - 18  Kindermann, Dieter 1830 1 : 0
7 2001  Hoenselaar, Dennis 1765 - 21  Halfmann, Peter 1604 ½ : ½ !
8 22  Schumacher, Bernd 1643 - 22  Lebenicnik, Sascha 1593 0 : 1
   Ø 1793     Ø 1647   

Alle (Einzel-)Ergebnisse der 4. Runde

SK Turm Kleve II: Mannschaftskader (inkl. Einzelergebnissen) und Vereinshomepage

 

Und jährlich grüßt das Murmeltier

Vor etwas mehr als einem Jahr reiste unsere 2. Mannschaft stark ersatzgeschwächt zu ihrem Pendant von Turm Kleve, seines Zeichens direkter Konkurrent im Abstiegskampf, und unterlag mit 3:5. Heute wiederholte sich die Geschichte exakt so wie oben beschrieben, und so traten wir wieder einmal enttäuscht die lange Rückfahrt aus der Schwanenstadt an. Die Mannschaftsaufstellung verlangte einiges an Improvisation, aber letztendlich sprangen aus der 3. Mannschaft Dieter, Peter und Sascha dankenswerterweise ein, so dass wir vollzählig antreten konnten.

Jörg (Brett 2) ging gesundheitlich angeschlagen an den Start und war daher froh, ein Remis zu sichern, auch wenn die Stellung zu diesem Zeitpunkt mehr Chancen als Risiken bot. Antonios (Brett 1) hatte sich seine Spitzenbrettpremiere sicherlich anders vorgestellt. Selbst zwischenzeitlich zwei Mehrbauern konnten den gegnerischen Entwicklungsvorsprung nicht kompensieren. Nachdem ein Figurenopfer die Königsstellung zerstört hatte, war die Partie für Antonios nicht zu halten. Jenny (Brett 4) verbrauchte schon früh viel Bedenkzeit. Als diese zur Neige ging, musste Jenny eine Figur quittieren, und auch ihre Versuche, durch einen Griff in die Trickkiste die Partie noch zu retten, schlugen fehl. Somit standen wir bereits nach drei beendeten Partien mit dem Rücken zur Wand. Noch war aber für die Mannschaft nichts verloren. Oskar (Brett 5) behielt in einer wilden Stellung trotz beiderseitiger Zeitnot den Überblick und brachte uns mit seinem zweiten Sieg in Folge wieder heran. Und es kam noch besser: Sascha (Brett 8) bewies, dass er in seiner mehrjährigen Spielpause nichts verlernt hatte. Er erreichte ein Endspiel mit einer Mehrfigur, das er schließlich für sich entschied. Der unentschiedene Zwischenstand hatte jedoch nicht lange Bestand, denn die Partie von Dieter (Brett 6) verlief genau umgekehrt. Hier war es der Klever, der das Endspiel mit einer Figur mehr sicher gewann. Carsten (Brett 3) traf auf den gleichen Kontrahenten, gegen den er im Vorjahr noch ein Remis erkämpft hatte, und auch diesmal deutete vieles auf eine Punkteteilung hin. Am Ende gelang es jedoch dem Klever, das Endspiel mit jeweils einem Läufer, einem Springer und zwei Bauern zu gewinnen. Damit war der Kampf wieder einmal zu unseren Ungunsten entschieden, so dass Peter (Brett 7) und sein Gegenüber ihre bis dahin mit offenem Visier geführte Partie friedlich beendeten. (Carsten Reisloh, 16.12.18)

Zum Spielbericht des SK Turm Kleve (17.12.18)

Drei Fotos siehe unten.

Spielplan: Termine und Gegner

OSC II spielt in dieser Saison 2018/19 in der Verbandsklasse, Gruppe 3.

 Runde   Termin (H/G*)   Gegner   Bemerkung   Ergebnis 
1 16.09.2018 (G)  Düsseldorfer SK III   Achtung: Spielortänderung!   4½:3½ ! 
2  07.10.2018 (G)  SF Erkelenz  Aufsteiger aus der Bezirksliga  2½:5½
3 11.11.2018 (H) SF Moers II Aufsteiger aus der Bezirksliga 2½:5½
4 16.12.2018 (G) SK Turm Kleve II   3 : 5
5 20.01.2019 (H) Krefelder SK Turm III   3 : 5
6 24.02.2019 (G)  Bahn-SC Wuppertal II**  Achtung: Spielortänderung! 3½:4½
7 24.03.2019 (H) SV SW Remscheid   3½:4½
8 28.04.2019 (G) Rheydter SV  Absteiger aus der Verbandsliga  2½:5½
9 19.05.2019 (H) SG Kaarst   3 : 5

Spielbeginn ist grundsätzlich um 10:00 Uhr.

* Heim- (H) oder Gastspiel (G)

** Bahn-SC Wuppertal: kein bekannter Internetauftritt

Zurück