OSC-Schachspieler weiterhin aktiv und erfolgreich - im Internet!

Historie, Erfolge und Meilensteine der OSC-Lichess-Mannschaft (Stand: 09.07.20)

• Einstieg in die Meisterschaft am 25.03.20

• 1. Platz und Aufstieg in die 3. Liga am 31.03.20

• 1. Platz und Aufstieg in die 2. Liga am 05.04.20

Premiere, 5. Platz und sicherer Klassenerhalt bei Premiere in der 2. Liga am 09.04.20 → zum Bericht (10.04.20)

2. Auftritt in der 2. Liga, 3. Platz und AUFSTIEG IN DIE 1. LIGA am 12.04.20

Premiere, herausragender 3. Platz (als beste deutsche Mannschaft!) und QUALIFIKATION zur INTERNATIONALEN MEISTERSCHAFT in der 1. Liga* am 16.04.20 → offizieller Bericht (18.04.20)

2. Auftritt, erneut 3. Platz (diesmal als zweitbeste deutsche Mannschaft!) in der 1. Liga* am 19.04.20 → offizieller Bericht (20.04.20)

Premiere und 4. Platz bei internationaler "2. Niederlande- & Welt-Bundesliga" mit den besten Mannschaften aus beiden 1. Ligen am 22.04.20

3. Auftritt, 6. Platz und Klassenerhalt (nach hartem und knappem Kampf) in der 1. Liga* am 23.04.20 → offizieller Bericht (24.04.20)

4. Auftritt, 9. Platz und leider der allererste Abstieg in unserer "Quarantäne"-Historie in der bärenstarken 1. Liga* am 26.04.20 → offizieller Bericht (28.04.20)

insgesamt 3. Auftritt, 10. Platz (mit nur 7 Punkten Rückstand auf den 7.) und leider 2. Abstieg in Folge in der 2. Liga* am 30.04.20 → offizieller Bericht (02.05.20)

insgesamt 2. Auftritt, sehr guter 4. Platz und souveräner Klassenerhalt in der starken 3. Liga (3C) am 03.05.20 → offizieller Bericht (07.05.20)

insgesamt 3. Auftritt, erneut sehr guter 4. Platz und souveräner Klassenerhalt in der starken 3. Liga (3C) am 07.05.20 → offizieller Bericht (09.05.20)

insgesamt 4. Auftritt und guter 6. Platz dank herausragenden Endspurts im Herzschlagfinale in der 3. Liga (3C) am Muttertag, 10.05.20 → offizieller Bericht (12.05.20)

• insgesamt 5. Auftritt, guter 4. Platz und souveräner Klassenerhalt in der 3. Liga (3C) am 14.05.20 → offizieller Bericht (16.05.20)

• insgesamt 6. Auftritt, 8. Platz und leider der insgesamt (erst) dritte Abstieg in der starken 3. Liga (3B) am 17.05.20 → offizieller Bericht (19.05.20)

insgesamt 2. Auftritt - keine sportlichen Entscheidungen wegen Annullierung! - in der 4. Liga (4B) am Donnerstag, Christi Himmelfahrt, 21.05.20

insgesamt 3. Auftritt, 6. Platz und sicherer Klassenerhalt in der 4. Liga (4B) am Sonntag, 24.05.20

insgesamt 4. Auftritt, 7. Platz und sicherer Klassenerhalt angesichts gleich 29 Punkten Vorsprung auf den 8. in der 4. Liga (4A) am Donnerstag, 28.05.20 → offizieller Bericht (30.05.20)

insgesamt 5. Auftritt, 5. Platz und souveräner Klassenerhalt nach zwischenzeitlichen Problemen in der 4. Liga (4A) am Sonntag, 31.05.20 → offizieller Bericht (02.06.20)

insgesamt 6. Auftritt, am Ende starker 4. Platz nach längerem Abstiegskampf und souveräner Klassenerhalt in der 4. Liga (4B) am Donnerstag, 04.06.20 → offizieller Bericht (07.06.20)

insgesamt 7. Auftritt, überragender 3. Platz (hauchdünn vor zwei Konkurrenten) und Wiederaufstieg in die 3. Liga in der 4. Liga (4B) am Sonntag, 07.06.20

insgesamt 7. Auftritt, nach starkem Auftritt über weite Strecken leider 8. Platz und Abstieg in der 3. Liga (3A) am Donnerstag, Fronleichnam, 11.06.20 → offizieller Bericht (14.06.20)

insgesamt 8. Auftritt, erneut herausragender 3. Platz (nur 1 Punkt hinter dem 2.) und direkter Wiederaufstieg in die 3. Liga in der 4. Liga (4A) am Sonntag, 14.06.20

insgesamt 8. Auftritt, leider 9. Platz trotz guten Kampfs und Abstieg in der bärenstarken 3. Liga (3C) am Donnerstag, 18.06.20

insgesamt 9. Auftritt, leider nur 4. Platz nach einem äußerst knappen Fotofinish und verpasster Aufstieg in der 4. Liga (4A) am Sonntag, 21.06.20 → offizieller Bericht (24.06.20)

insgesamt 10. Auftritt, 7. Platz nach insgesamt sehr ausgeglichenem, spannendem Kampf und Klassenerhalt in der 4. Liga (4A) am Donnerstag, 25.06.20

insgesamt 11. Auftritt, herausragender 3. Platz nach abermals äußerst spannendem Kampf und Aufstieg in der 4. Liga (4A) am Sonntag, 28.06.20

insgesamt 9. Auftritt, starker 6. Platz und souveräner Klassenerhalt in der bärenstarken und sehr internationalen 3. Liga (3C) am Donnerstag, 02.07.20

Einstieg und überragender sowie hochüberlegener Turniersieg im "Freitags-Niederrhein-Mannschaftsblitz" am Freitag, 03.07.20

insgesamt 10. Auftritt, äußerst unglücklicher 8. Platz mit lediglich einem Punkt Rückstand auf den 7. und Abstieg in der bärenstarken 3. Liga (3A) am Sonntag, 05.07.20

insgesamt 12. Auftritt, sehr glücklicher 7. Platz mit lediglich einem Punkt Vorsprung auf den 8. in der sehr starken 4. Liga (4A) am Donnerstag, 09.07.20

in Kürze Titelverteidigung: 2. Auftritt und Titelverteidigung im "Freitags-Niederrhein-Mannschaftsblitz" am Freitag, 10.07.20

demnächst: insgesamt 13. Auftritt in der 4. Liga (4A) am Sonntag, 12.07.20

 

→ Ewige Quarantäne-Welt-Bundesliga-Tabelle: OSC-Mannschaft auf 31. Platz (Stand: 05.07.20)

 

* neuerdings "(Welt-)Bundesliga" bzw. "(Welt-)Bundesliga 2" genannt

Zurück