Vereinsmeisterschaft mit Überraschungssieger beendet, Blitz-Vereinsmeisterschaft folgt

7. (letzte) Runde (21.06.19, 19:00 Uhr)

Auslosung 7. Runde (am 11.05.19 durchgeführt und anschließend an dieser Stelle veröffentlicht)

 Tisch   TlnNr   Teilnehmer (Weiß)    TWZ   Punkte   —   TlnNr   Teilnehmer (Schwarz)    TWZ   Punkte   Ergebnis   Termin* 
1 2.  Jentzsch,David  1926  (5) - 5.  Fehmers,Werner  1792  (4) ½ - ½  
2 7.  Ciglenecki,Ignaz 1696 (3½) - 6.  Papadopoulos,Antonios   1742 (5)  0 - 1 kl.**   
3 1.  Heinert,Eugen 2158 (4½) - 8.  Reisloh,Carsten 1674 (3) 1 - 0  15.06.19*** 
4 12.  Kerkhoff,Johannes   1380 (2) - 9.  Sobeck,Oskar 1474 (3½) 1 - 0 14.06.19***
5 13.  Oberst,Alfred 1263 (1) - 11.  Vortmeier,Jan 1391 (3) 0 - 0 kl.**  
6 3.  Emeljanov,Anatolij   1861 (2) - 10.  Koprivica,Slobodan 1458 (2½)  0 - 1 kl.**   
7 14.  Jurga,Werner 1252 (½) - 4.  Ehrentraut,Andreas 1825 (2½) 1 - 0 kl.**  

* bei Verlegungen

** leider kampflos; Anatolij trat nach der 6. Runde vom Turnier zurück.

*** beide Vorholpartien im OSC-Clubhaus "In den Peschen"; Kerkhoff - Sobeck mangels Terminalternative am 14.06.19 um 17 Uhr als Schnellschachpartie, Heinert, E. - Reisloh am 15.06.19 um 11 Uhr

Letzter Spieltermin: Freitag, 21. Juni 2019. Die 7. Runde kann nicht nachgespielt werden.

Nachtrag I: Foto der alternativen Siegerehrung des neuen Vereinsmeisters in Dortmund siehe unten (18.07.19)

Nachtrag II: offizielle DWZ-Auswertung (am 13.08.19 veröffentlicht)

Endstand: Fortschrittstabelle nach 7. Runde
 Rang   Teilnehmer  J/S   TWZ  1 2 3 4 5 6 7  Punkte   PktSu*   SoBe* 
1.  Papadopoulos,Antonios     1742 W/1 W/1 S/1 S/0 W/1 W/1 s/+ 6.0 24.0 20.25
        10 3 8 2 9 5 6*      
2.  Jentzsch,David   1926 S/½ W/1 S/1  W/1   W/½  S/1  W/½  5.5 22.5 22.50
        5 12 11 1 3 6 4      
3.  Heinert,Eugen    2158  W/1 S/0 W/1 W/1 S/½ S/1 W/1 5.5 20.5 19.75
        12 1 4 5 2 9 8      
4.  Fehmers,Werner S 1792 S/1 W/0 S/0 W/1 S/1 W/1 S/½ 4.5 16.5 12.25
        9 8 3 14 11 10 2      
5.  Sobeck,Oskar J 1474  W/½  S/1 W/1 S/0 W/1 S/0 s/- 3.5 17.5 14.75
        2 7 6 3 12 1 10*      
6.  Ciglenecki,Ignaz S 1696 S/1  W/½  S/0 W/1 S/1 W/0 w/- 3.5 17.0 10.00
        14 11 5 7 8 2 1*      
7.  Koprivica,Slobodan S 1458 S/0 W/0 S/1 S/0 W/½ W/1 s/+ 3.5 9.5 4.75
        11 5 14 6 10 13 12*      
8.  Reisloh,Carsten   1674 W/1 S/1  W/0  S/0 W/0 s/+ S/0 3.0 15.0 6.75
        13 4 1 9 6 12* 3      
9.  Vortmeier,Jan J 1391 W/0 S/1 W/1 W/1 S/0 W/0 S/0 3.0 15.0 6.00
        4 13 10 8 1 3 14      
10.  Kerkhoff,Johannes S 1380 S/0 W/½ S/0 W/1 S/½ S/0 w/+ 3.0 9.5 4.25
        1 14 9 13 7 4 5*      
11.  Ehrentraut,Andreas   1825 W/1 S/½ W/0 S/0 W/0 S/1 s/- 2.5 12.0 7.50
        7 6 2 12 4 14 13*      
12.  Emeljanov,Anatolij   1861 S/0 S/0 W/1 W/1 S/0 w/- w/- 2.0 9.0 7.00
        3 2 13 11 5 8* 7*      
13.  Jurga,Werner S 1252 S/0 W/0 S/0 S/0 W/½ S/0 w/+ 1.5 2.5 1.00
        8 9 12 10 14 7 11*      
14.  Oberst,Alfred S 1263 W/0 S/½ W/0 S/0 S/½  W/0  W/0 1.0 4.5 1.75
        6 10 7 4 13 11 9      

* PktSu=Punktesumme bzw. Fortschrittswertung; SoBe=Sonneborn-Berger-Wertung

Endstände nach 11 Runden (jeder gegen jeden): Rangliste und Kreuztabelle

Rangliste

1. Mohrholz, Stefan (TWZ 2013) 9,5/11

2. Heinert, Eugen (2197) 9,0*

3. Jentzsch, David (1943) 9,0*

4. Heinert, Alex (2067) 8,5

5. Vortmeier, Jan (1439) 6,0

6. Papadopoulos, Antonios (1784) 5,0

6. Reisloh, Carsten (1689) 5,0

6. Ehrentraut, Andreas (1777) 5,0

6. Sobeck, Oskar (1763) 5,0

10. Stolle, Peter (1538) 3,0

11. George, Benita (873) 1,0

* nach Stichkampf um die Vize-Meisterschaft ("Armageddon"-Partie mit 5 Minuten für David als zum Siegen "verdammter" Weißspieler und 4 Minuten für Eugen nach Los)

 

Stefan Mohrholz erstmals Blitz-Vereinsmeister - "Armageddon"-Partie um die Vize-Meisterschaft

Stefan Mohrholz vollbrachte das Kunststück, in der aktuellen Saison 2018/19 nicht nur erstmals die Schnellschach-, sondern nunmehr auch die Blitz-Vereinsmeisterschaft zu gewinnen und sich damit zum inoffiziellen Schnelldenker der Saison zu krönen - herzlichen Glückwunsch!

Für Spannung war sowohl im Titelkampf - Bis zur letzten Runde waren gleich vier Spieler nur durch einen Punkt voneinander getrennt. - als auch in der anschließend erstmals gespielten "Armageddon"-Partie um die Vizemeisterschaft (angesichts der Punktgleichheit auf dem 2. Platz) gesorgt. Dieser Stichkampf zwischen Eugen Heinert und David Jentzsch wurde spontan auf Video festgehalten.

Nun heißt es aber "Film ab!" für die Abteilungsversammlung am nächsten Freitag, dem 5. Juli 2019.

6-teilige Fotogalerie siehe unten. / Video der Armageddon-Partie (Nachtrag vom 07.07.19)

 

Kreuztabelle

 Rang   Teilnehmer   TWZ    1     2     3     4     5     6     7     8     9    10   11   Punkte   Armageddon 
1  Mohrholz, Stefan  2013  1 ½ 1 0 1 1 1 1 1 1  
2  Heinert, Eugen 2197 0 0 1 1 1 1 1 1 1 1 9 1
3  Jentzsch, David 1943 ½ 1 ½ 1 0 1 1 1 1 1 9 0
4  Heinert, Alex 2067 0 0 ½ 1 1 1 1 1 1 1  
5  Vortmeier, Jan 1439 1 0 0 0 1 1 0 0 1 1 6  
6  Papadopoulos, Antonios   1784 0 0 1 0 0 1 0 0 1 1 5  
6  Reisloh, Carsten 1689 0 0 0 0 0 0 1 1 1 1 5  
6  Ehrentraut, Andreas   1777 0 0 0 0 1 1 0 1 0 1 5  
6  Sobeck, Oskar 1763 0 0 0 0 1 1 0 0 1 1 5  
10  Stolle, Peter 1538 0 0 0 0 0 0 0 1 0 1 3  
11  George, Benita 873 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1  

Zurück