Herzlich willkommen bei der Schachabteilung im OSC Rheinhausen!

Aktuell können wir uns angesichts der Corona-Pandemie und der Kontaktbeschränkungen leider (weiterhin) nicht „am Brett“ treffen. Wann (und wie) dies wieder möglich sein wird, ist (immer) noch nicht abzuschätzen. Als Alternative haben wir (seit März 2020) eine aktive und erfolgreiche Online-Plattform und -Mannschaft, der Schachfreunde gerne beitreten können. Seit Anfang Februar 2021 gibt es auch eine 2. Mannschaft, optimal für Kinder und Jugendliche. Beide Mannschaften spielen und kämpfen donnerstags und sonntags ab 20 Uhr in den (international) sehr populären Quarantäneligen um Ruhm und Ehre. Bleibt bitte gesund!

Aktuelle Nachrichten

Unglaublich stark besetzter Weltpokal in vollem Gange

Zurzeit läuft in der norwegischen, nördlich des Polarkreises liegenden Stadt Tromsö der in der Schachwelt mit größter Spannung erwartete und verfolgte Weltpokal (offiziell "FIDE World Cup")...

Weiterlesen …

OSC-Quartett bei Turnierpremiere in Erkrath

Am Sonntag, dem 11. August 2013, machte sich ein OSC-Quartett am Morgen auf den Weg nach Erkrath - eine kleine östlich von Düsseldorf gelegene Stadt zwischen Rheinland und dem Bergischen Land, in welcher das weltberühmte Neandertal liegt. Der dort beheimatete Schachverein SC Erkrath veranstaltete zum ersten Mal das "Eintagesturnier"...

Weiterlesen …

Dortmunder Schachtage: Eugen Heinert und Alperen Günaydin gewinnen Hauptpreise

Die 41. Internationalen Dortmunder Schachtage sind beendet. Für die im Sparkassen-Open, große Rahmenveranstaltung des Sparkassen-Chess-Meetings mit über 210 TeilnehmerInnen, gestarteten Eugen Heinert (A-Open) und Alperen Günaydin (B-Open)...

Weiterlesen …