Herzlich willkommen bei der Schachabteilung im OSC Rheinhausen!

ACHTUNG: Aktuell, seit Anfang April 2022, können wir uns nach langer Zeit wieder ohne Einschränkungen „am Brett“ und Vereinsabend, zu dem alle Mitglieder, Freunde und Gäste herzlich eingeladen sind, freitags ab 19 Uhr treffen (zu Terminen).

• Zusätzlich haben wir (bereits seit März 2020) eine aktive und sehr erfolgreiche Online-Plattform und -Mannschaft, der Mitglieder und Schachfreunde gerne beitreten können. Donnerstags und sonntags spielen und kämpfen wir ab 20 Uhr gemeinsam in den (international) weiterhin sehr populären Lichessligen um Ruhm und Ehre. Viel Spaß und bleibt bitte gesund!

• Neuerdings darf auch fleißig „gezwitschert“ werden - Zu unserem neuen Twitter-Auftritt.

Aktuelle Nachrichten

Neuer Pressebericht: „OSC II erreicht Stichkampf“

Der Zweiten des OSC Rheinhausen gelang am Doppelspieltag am vergangenen Samstag und Sonntag in der Verbandsklasse Niederrhein mit zwei Siegen gegen den Mönchengladbacher SV und die Schachfreunde Gerresheim II die Sensation und das Erreichen der Aufstiegsrelegation. Schon am Samstag konnten im Auswärtsspiel gegen den bis dahin Tabellenzweiten aus Mönchengladbach die Weichen für die Relegation gestellt werden. (...)

Weiterlesen …

Einladung zur Mannschaftssaisonabschlussfeier am kommenden Sonntag, 26. Juni 2022

Liebe OSC-Schachfreunde,
unsere jetzt schon absolut sensationelle und historische Mannschaftssaison wird am kommenden Sonntag, dem 26. Juni 2022, ihren hoffentlich krönenden Abschluss erleben: Nach den Meisterschaften und Aufstiegen von OSC I (erstmals auf Landesebene) und OSC III (als Bezirksmeister in die Verbandsklasse) hat OSC II nach einem atemberaubenden Doppelspieltag am letzten Wochenende als unglaublicher Vizemeister in der Verbandsklasse die historische Chance, im Stichkampf in die Verbandsliga aufzusteigen. Komplettiert wurde die Saison durch den couragierten Auftritt von OSC IV. (...)

Weiterlesen …

Neuer Pressebericht: „OSC feiert Aufstieg“

Der OSC Rheinhausen konnte am vergangenen Sonntag in der Schach-Regionalliga mit einem deutlichen Sieg beim ehemaligen Bundesligisten PSV Duisburg den Aufstieg perfekt machen und tritt damit in der kommenden Saison erstmals in der NRW-Klasse an. Beim niemals gefährdeten 6,5:1,5-Erfolg konnten Eugen Heinert, David Jentzsch, Stefan Mohrholz, Erik Hartz und Sebastian Feldhaus ihre Partien gewinnen, während Dennis LIedmann, Alex Heinert und Daniel Rohfleisch jeweils Remis spielten. (...)

Weiterlesen …

Aktuelle Ergebnisse