Herzlich willkommen bei der Schachabteilung im OSC Rheinhausen!

ACHTUNG: Aktuell können wir uns weiterhin „am Brett“ und Vereinsabend, zu dem alle Mitglieder und Freunde herzlich eingeladen sind, freitags ab 19 Uhr treffen - allerdings unter „2G+“-Bedingung (seit 13. Januar 2022 keine Testpflicht mehr für sogenannte „Geboosterte“) und mit Mundschutz.

• Zusätzlich haben wir (bereits seit März 2020) eine aktive und sehr erfolgreiche Online-Plattform und -Mannschaft, der Mitglieder und Schachfreunde gerne beitreten können. Donnerstags und sonntags spielen und kämpfen wir ab 20 Uhr gemeinsam in den (international) weiterhin sehr populären Lichessligen um Ruhm und Ehre. Viel Spaß und bleibt bitte gesund!

• Neuerdings darf auch fleißig „gezwitschert“ werden - Zu unserem neuen Twitter-Auftritt.

Aktuelle Nachrichten

Frohe Weihnachten und ein gutes (und gesünderes) neues Jahr 2022!

Die OSC-Schachabteilung wünscht frohe und besinnliche Weihnachten und ein - in jeglicher Hinsicht - gutes, glückliches und insbesondere gesundes (!) neues Jahr 2022! (...)

Weiterlesen …

Neuer Pressebericht: „OSC II gelingt Überraschung“

In der Schach-Verbandsklasse gelang der Zweitvertretung des OSC Rheinhausen am Sonntag eine faustdicke Überraschung: Gegen das stark favorisierte Team von Concordia Viersen errang der OSC zuhause in einem bis zum Ende spannenden Wettkampf einen knappen 4,5;3,5-Erfolg und damit den zweiten Sieg im dritten Spiel. Andreas Scharrenbroich, Prusoth Vijayakumar, Andreas Ehrentraut, Jenny Hartjes und Kai-Uwe Lotz remisierten ihre Partien, während Werner Fehmers sowie der nach achtjähriger Spielpause zurückkehrende Marcel Poschmann volle Punkte ...

Weiterlesen …

Aktueller Spielbericht der 2. Mannschaft: „OSC II schafft die Sensation“

Bei der diesjährigen Heimpremiere gelang unserer 2. Mannschaft gegen Concordia Viersen ein sensationeller 4,5:3,5-Sieg. Der Erfolg gegen die Gäste aus dem Grenzland, die zum erweiterten Favoritenkreis unserer Staffel zählten, warfür uns bereits derzweite doppelte Punktgewinn in Serie, so dass der Klassenerhaltin greifbare Nähe gerückt ist. Ob man von regulären Bedingungen sprechen kann, sei dahingestellt, denn die erstmals in einem Kampf der 2. Mannschaft geltende Maskenpflicht am Brett wird sicherlich einige Aktive stärker beeinträchtigt haben als andere ...

Weiterlesen …

Aktuelle Ergebnisse