Herzlich willkommen bei der Schachabteilung im OSC Rheinhausen!

Unser Vereinsabend: Aktuell, seit Anfang April 2022, können wir uns nach langer Zeit wieder ohne Einschränkungen „am Brett“ und Vereinsabend, zu dem alle Mitglieder, Freunde und Gäste herzlich eingeladen sind, freitags ab 19 Uhr treffen (zu Terminen).

Unsere internen Vereinsturniere: Vereinsmeisterschaft (mit 30 Teilnehmenden) und Vereinspokal (26 Teilnehmende) laufen!

Unsere offenen Turniere: An jedem 1. Freitag im Monat findet unser Monatsblitz, an jedem letzten unser Monatsrapid statt.

Unsere Mannschaften - Zu OSC I, OSC II, OSC III, OSC IV, OSC V, OSC VI, OSC VII und OSC VIII.

Online: Zusätzlich haben wir (bereits seit März 2020) eine aktive und sehr erfolgreiche Online-Plattform und -Mannschaft, der Mitglieder und Schachfreunde gerne beitreten können. Donnerstags und sonntags spielen und kämpfen wir ab 20 Uhr gemeinsam in den (international) weiterhin sehr populären Lichessligen um Ruhm und Ehre - Zur nächsten Liga. Viel Spaß und bleibt bitte gesund!

Soziale Medien: Neuerdings darf auch fleißig „gezwitschert“ werden - Zu unserem neuen Twitter-Auftritt.

Aktuelle Nachrichten

Informationsblatt „Schach in Duisburg“ (kurz SiD) - Bereits 2. Ausgabe veröffentlicht!

Nachdem das traditionsreiche Informationsblatt „Schach in Duisburg“ (kurz SiD) erst am 17. Oktober 2022 nach bestimmt zehn Jahren, wenn nicht sogar noch länger, wieder zum Leben erweckt worden war, veröffentlichte der Pressewart des Schachbezirks Duisburg, Andreas Scharrenbroichzugleich übrigens auch OSC-Pressewart, am heutigen Montag, dem 7. November 2022, bereits die 2. diesmal „nur“ 33 Seiten umfassende Ausgabe der neuen Ära - Abermals vielen Dank für deine Mühe, Andreas!

Weiterlesen …

Auch nach der 3. Runde (als einziger OSC-I-Stammspieler) weiterhin mit weißer Weste (3/3): Sebastian Feldhaus
Weiterhin mit weißer Weste (3/3): Sebastian Feldhaus

1. Mannschaft: Aktueller, etwas anderer und künstlerisch wertvoller Spielbericht

Mannschaftskampf

Aus dem fernen Ruhrgebiet
Kam ein Aufstiegsfavorit
Horst-Emscher hieß der Gastverein
Man wollt‘ bei uns erfolgreich sein.

(...)

Weiterlesen …

Neuer Pressebericht: „OSC I sorgt weiter für Furore“

Auch im dritten Spiel nach dem erstmaligen Aufstieg in die NRW-Klasse konnte der OSC Rheinhausen seine weiße Weste bewahren. In Bestbesetzung angetreten konnten die Rheinhausener zuhause gegen den favorisierten Aufstiegsanwärter SV Horst-Emscher aus Gelsenkirchen einen knappen aber verdienten 4,5:3,5-Erfolg einfahren und feierten den dritten Sieg im dritten Spiel in der neuen Liga. (...)

Weiterlesen …

Aktuelle Ergebnisse